zuletzt aktualisiert am: 20.10.2020

Auffahrunfall bei regennasser Fahrbahn

Am 15.10.2020 um 15:55 wurde wir zum Verkehrsunfall ohne Personenschaden gerufen.
Nach dem Eintreffen am Einsatzort konnten wir feststellen das keine verletzte Person gab,  drei Fahrzeuge beschädigt wurden und davon ein Fahrzeug nicht mehr fahrtüchtig ist.
Somit haben wir die Einsatzstelle abgesichert und auslaufenden Betriebsstoffe mit Binde-Mittel abgestumpft. Nachdem die Polizei soweit alles aufgenommen hat, haben wir das fahruntüchtige Fahrzeug von Straße auf den Seitenstreifen geräumt und die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Wir waren gegen 17:00 wieder zurück am Gerätehaus.

Bericht von: Bastien Grunthal, erstellt am: 19.10.2020
   
https://www.feuerwehr-schoenerlinde.de/
© FFW Schönerlinde 2020