zuletzt aktualisiert am: 28.10.2018

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Auf der Mühlenbeckerstraße (Kurve) kam ein Kleintransporter von der Fahrbahn ab und kam auf einen Privatgrundstück zu stehen. Dabei durchbrach er einen Maschendrahtzaun und fuhr einen Baum um.
Bei unserem Eintreffen war die Polizei bereits und der Rettungsdienst vor Ort. Aufgrund der Fahrerflucht wurde die Hundestaffel der Polizei eingesetzt.
Von uns wurde die Einsatzstelle gesichert und ausgeleuchtet.  Der umgefahrene Baum wurde uns zerlegt.

Weiter Einsatzkräfte:
FW Schönwalde, Polizei Barnim, Rettungsdienst, Hundestaffel und Abschleppdienst.

Bericht von: Torsten Skibba, erstellt am: 18.02.2018
   
https://www.feuerwehr-schoenerlinde.de/
© FFW Schönerlinde 2018